Dieser neue Spielplatz ist toll

Der neue Waldspielplatz ist ein idyllisches Areal mit einer interes-santen Gestaltung und vielen abwechslungsreichen Spielgeräten.

 

Am Samstag Nachmittag eröffneten Ortsvorsteherin Silke Lorke und Dietmar Wildi gemeinsam den Spielplatz, während die Kinder schon in den Startlöchern standen, um auf dem Platz zu spielen und zu klettern.

Vor einem Jahr feierte die Gemeinde Weilersbach ihren 1250-jährigen Geburtstag, anlässlich des Festakts spendeten die Vereine 1000 Euro, die sofort in eine feuerrote Rutsche umgesetzt wurden.

Bild: Hella Schimkat

„Nach dem Jubiläum wurde mit dem Bau des Waldspielplatzes begonnen, heute wird er eingeweiht, das ist eine runde Sache“, freute sich die Ortsvorsteherin. Der Spielplatz habe ursprünglich dem Forst der Doppelstadt gehört und sei über die Jahre marode geworden, erklärte Silke Lorke gegenüber unserer Zeitung. Also habe sich der Ortschaftsrat zusammengesetzt und beschlossen: „Wir bauen einen neuen Spielplatz und den lassen wir uns etwas kosten“, erläutert sie.


Mehr lesen unter südkurier.de